Hasliberglager 2017

Die Woche, die wir auf dem Hasliberg verbrachten, war wohl die einzige Regenwoche in diesem wunderschönen Sommer. Trotz Regen verbrachten wir viel Zeit im Freien, machten Feuer, bauten Hütten, gingen Wandern. Regnete es allzu heftig, werkelten wir fleissig. Wir filzten einen Wandbehang, bemalten Steine, schnitzten Löffel, flochten Bändeli, bauten und bemalten Cachons.

Wir spielten und tanzten und vergassen für einen Moment den Alltag.

Bilder hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.