Kochen mit Louis

Vergangenen Mittwoch bevölkerten 12 motivierte Jungköche der amitola die Küche des Restaurants Kreuz in Egerkingen. Louis Bischofberger sammelte anlässlich seiner 500. Radiosendung „ Kochen mit Louis“ Spenden für uns. Mit dem Erlös organisierte er zusammen mit seinem Team den Merci-Diner-Anlass für die Spender der amitola. Voller Begeisterung kochten die Kinder der amitola zusammen mit den Profiköchen ein Festmenü für ihre Gäste. Hühnchen rupfen, Kartoffeln stampfen, Gemüse dünsten und natürlich ein Dessertbuffet mit Götterspeise und Kaiserschmarren vorbereiten gehörten zu ihren Aufgaben. So konzentriert und ausdauernd haben die Betreuerinnen die Kinder noch selten erlebt.

Mit Begeisterung durften sie nach getaner Arbeit von ihren Köstlichkeiten vorkosten bis ihre Bäuche voll waren.

Das Eintreffen der Gäste wurde gespannt erwartet. Nun durften die Jungköche das Apéro selber servieren. Mit stolz geschwellter Brust nahmen sie die unzähligen Komplimente entgegen. Diesen Tag werden die Kinder nicht so schnell vergessen.

Für die Gäste der amitola folgten dann Gang um Gang verschiedene köstliche Überraschungen.

amitola hofft, den geladenen Gästen damit zum Ausdruck gebracht zu haben, wie dankbar sie für die finanziellen Unterstützungen und die Zeitengagements sind. Nur dank diesen grosszügigen Engagements ist es amitola möglich, den Kindern unbeschwerte, fröhliche Zeitinseln zu schaffen. Während spannenden Ausflügen oder Lagern können die Kinder ihr Schicksal für einmal etwas vergessen.

Bilder. Hier